Teutschenthaler Heimatgeschichten

Das “Kartoffeldenkmal“ in Holleben (Beuchlitz)

Das “Kartoffeldenkmal“ in Holleben (Beuchlitz)
Liebe Heimatfreunde, in unseren Dörfern gibt es immer wieder Neues zu entdecken. Oft verbergen sich hinter den unscheinbarsten Zeugnissen der Vergangenheit die interessantesten Geschichten. So erinnert zum Beispiel das sogenannte „Kartoffeldenkmal“ (Abb. 1) im ehemaligen Beuchlitz ... mehr...

Die Würdenburg - Das wahre Schloss zu Teutschenthal

Die Würdenburg - Das wahre Schloss zu Teutschenthal
Liebe Heimatfreunde, seit mehr als 400 Jahren prägt ein stattliches Schloss die Teutschenthaler Ortsmitte! Damit ist allerdings nicht das prachtvolle Herrenhaus der Unternehmerfamilie Wentzel in Oberteutschenthal gemeint. Diese gründerzeitliche Villa aus dem Ende des 19. Jahrhunderts ... mehr...

Barau - Ein verschwundenes Dorf zwischen Zscherben und Angersdorf

Barau - Ein verschwundenes Dorf zwischen Zscherben und Angersdorf
Liebe Heimatfreunde, in der jahrtausendealten Besiedlungsgeschichte des mitteldeutschen Raums wurden immer wieder bestehende Siedlungsplätze aufgegeben. Manchmal deuten nur noch Flurnamen und Erwähnungen in Urkunden auf diese ehemaligen Dörfer hin. Oft sind sie aber auch lediglich ... mehr...
1-10 von 19