Sie befinden sich hier: Startseite » Bürger + Verwaltung » Stellenausschreibungen
AKTUELLES-STARTSEITE

Stellenausschreibung Kindertagesstätten

Wir suchen

staatlich anerkannte Erzieher*innen (m/w/d);
staatlich anerkannte Heilpädagog*innen (m/w/d);
staatlich anerkannte Heilerziehungspfleger*innen (m/w/d)

für unsere neun Kindertagesstätten mit Krippen-, Kindergarten- und Hortbereichen zur Betreuung und Erziehung von Kindern im Alter von 0 – 14 Jahren.

Ihr Profil:

  • Abschluss als Erzieher*in, Heilpädagog*in oder Heilerziehungspfleger*in mit staatlicher Anerkennung
  • aufmerksamer und liebevoller Umgang mit Kindern
  • engagierte, motivierte Persönlichkeit
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit dem Team, den Eltern und dem Träger
  • Übernahme von Verantwortung
  • stark ausgeprägte Teamfähigkeit
  • persönliche Kompetenzen wie Zuverlässigkeit, Flexibilität, Engagement, sicheres Auftreten, Selbstorganisation, Kreativität und Kritikfähigkeit
  • Interesse und Bereitschaft zur Weiterbildung


Wir wünschen uns flexible, kreative und selbstständige Fachkräfte mit Einfühlungsvermögen und sehr guten kommunikativen Fähigkeiten, für die
der Umgang mit Kindern und deren Familien nicht nur ein Beruf, sondern eine Berufung ist.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen einen flexiblen Arbeitsvertrag mit mindestens 30 Wochenstunden. Gern gehen wir dabei auch auf Ihre individuellen Wünsche ein. Die
Vergütung erfolgt dabei nach der Entgeltordnung für den Sozial- und Erziehungsdienst des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Darüber hinaus bieten wir Ihnen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie 30 Tage Urlaub (bei einer 5-TageArbeitswoche), eine Jahressonderzahlung, darüber hinaus noch eine leistungsorientierte Prämie, vermögenswirksame Leistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge.

Als Arbeitgeber von mehr als 120 Beschäftigten im pädagogischen Bereich legen wir viel Wert auf ein angenehmes Arbeitsklima und ein wertschätzendes Miteinander, welches wir durch spezielle Teamtage fördern. Kontinuierliche Weiterbildungen und umfangreiche Mitarbeiterrabatte auf Produkte und Dienstleistungen namhafter Anbieter runden unser Arbeitgeberprofil ab.

Sollten Sie Interesse für diese Tätigkeit haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung an

Gemeinde Teutschenthal
Stellenausschreibung Kita 
Am Busch 19
06179 Teutschenthal

oder bewerbung@gemeinde-teutschenthal.de (im pdf-Format)

Achtung:
Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Ihre Bewerbungsunterlagen können wir nur zurücksenden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Ansonsten vernichten wir die Unterlagen von nicht berücksichtigten Bewerberinnen und Bewerbern nach Ablauf von 3 Monaten vernichtet.
Willkommen sind Bewerber egal welchen Geschlechts, welcher Herkunft, sexuellen Orientierung und Religion.

Symbol Beschreibung Größe
Datenschutzhinweise Bewerber
0.5 MB

© Personalabteilung E-Mail

Zurück

Kontakt

Gemeinde Teutschenthal
  • Am Busch 19
  • 06179 Teutschenthal

E-Mail: 

Der Zugang zu der Gemeindeverwaltung wird aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin nur nach vorheriger Terminabstimmung gewährt.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail einen Termin für Ihr Anliegen.

Bankverbindung:
Saalesparkasse
IBAN: DE04 8005 3762 0378 0014 03
BIC: NOLADE21HAL