Sie befinden sich hier: Startseite » Bürger + Verwaltung » Stellenausschreibungen
AKTUELLES-STARTSEITE

Stellenausschreibung Personalsachbearbeiter/-in

In der Gemeinde Teutschenthal ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Hauptverwaltung folgende Stelle in Vollzeit und unbefristet zu besetzen:

 

Personalsachbearbeiter/ in

 

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Personalangelegenheiten der Beschäftigten und Beamten der Gemeinde
  • Ansprechpartner/in in sämtlichen arbeits-, tarif- und beamtenrechtlichen Fragen
  • Mitwirkung beim Stellenplan und der Personalkostenhochrechnung
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der monatlichen Gehalts- und Besoldungsabrechnungen
  • Pflege der Stammdaten im Lohn- und Gehaltsabrechnungsprogramm LOGA, Durchführung des Melde- und Bescheinigungswesens und Ansprechpartner/in in allen abrechnungs-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen
  • Erledigung von personalrelevanten administrativen Tätigkeiten
  • Betreuung externer Prüfungen
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Personalbereichs und der Prozessoptimierung

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte oder Beschäftigtenlehrgang I
  • Vergleichbare Abschlüsse: Kaufmännische Ausbildung und Zusatzqualifikation als Lohn- und Gehaltsbuchhalter und/ oder Personalfachkauffrau/ -kaufmann
  • Berufserfahrung in der (Personal-) Verwaltung des öffentlichen Dienstes
  • Anwendungsbereite Kenntnisse des Arbeits- und Tarifrechts einschließlich Entgeltordnung, öffentliches Dienstrecht, Sozial- und Steuerrecht
  • Vertiefte Kenntnisse im Lohn- und Gehaltsabrechnungsprogramm P&I LOGA
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Serviceorientierung und Beratungskompetenz
  • Guter rhetorischer Ausdruck
  • sicherer Umgang mit gängigen Office-Anwendungen

 

Wir bieten:

  • Ein engagiertes und zukunftsorientiertes Team, in dem es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen
  • Eine Vergütung nach der Entgeltgruppe 9a TVöD VKA, inklusive der Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, wie Jahressonderzahlung, Leistungsorientiertes Entgelt, vermögenswirksame Leistungen, Betriebsrente, 30 Tagen Urlaub
  • Entwicklungschancen durch Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen

 

Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mit einem Bewerbungsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation, Kopien von qualifizierten Dienst-/ Arbeitszeugnissen/ Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten, und gegebenenfalls Referenzen oder dem Hinweis, bei wem wir eine Referenz über Sie einholen dürfen. Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn Sie uns Nachweise hierüber vorlegen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Stellenausschreibungsnummer 01- 2018 an.

Die Gemeinde Teutschenthal legt Wert auf die Gleichstellung von Frauen und Männern.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sollten Sie noch Fragen haben, dann beantworten wir Ihnen diese gern. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Kübler, Telefon: 034601/ 36656 oder per E-Mail: teresa.kuebler@gemeinde-teutschenthal.de.

Ausschreibungsschluss ist der 21. Januar 2018.

© Katharina Zinke-Beinert E-Mail

Zurück

Kontakt

Gemeinde Teutschenthal
  • Am Busch 19
  • 06179 Teutschenthal

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag: 9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr
Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr

Jeden 1. Samstag im Monat von 09:00 – 12:00 Uhr